Du möchtest gemeinschaftlich Wohnen? Dann ist diese Clusterwohnung vielleicht genau das, wonach Du suchst!

In unserem Bauvorhaben auf den Buckower Feldern planen wir eine innovative Wohnform, die gemeinschaftliches Zusammenleben ermöglicht und gleichzeitig private Rückzugsräume bietet. Die sogenannte Clusterwohnung ist eine Kreuzung zwischen einer WG und einer Kleinwohnung: Jede*r Bewohner*in hat ein bis zwei private Zimmer, die große Wohnküche gehört allen. Anders als bei einer WG, verfügen jeweils zwei miteinander verbundene Zimmer über ein eigenes Bad. Die Clusterwohnung liegt im Erdgeschoss und hat eine Größe von insgesamt gut 150 qm, mit 56 qm Gemeinschaftsflächen und einer großen Gartenterrasse. Sie eignet sich gut für drei bis sechs Personen, die als Gruppe zusammenleben möchten.

 

 

Falls Du Dich dafür interessierst, dann schließe eine Anwartschaft bei der urban coop berlin ab. Damit erhältst Du alle Informationen und Unterlagen, die Du benötigst, um Dich am Projekt Buckower Felder beteiligen zu können. Wie das geht erfährst Du hier.

Am besten bewirbst Du Dich mit einer Gruppe für diese Wohnung. Falls Du weitere Informationen benötigst oder eine Vernetzung mit anderen Interessent*innen wünschst, dann schreib eine Email an: buckower.felder@urbancoopberlin.de.